Messeservice

Mit unserem Messeservice unterstützen wir marokkanische Unternehmen bei der Vorbereitung und Durchführung Ihres Messeauftritts in Deutschland.

© iStock.com/berndstuhlmann

Seit mehr als 20 Jahren vertritt die AHK Marokko die wichtigsten deutschen Messeveranstalter in Berlin, Köln, Hannover, Düsseldorf und München.

Die Messeabteilung der AHK koordiniert für die Veranstalter deutscher Messen, oft in Zusammenarbeit mit den marokkanischen Pavillons (MOROCCO FOODEX, AMDIE, MAISON DE L'ARTISANT u.a.), die Teilnahme marokkanischer Unternehmen, berät sie und führt sie Schritt für Schritt zu einer erfolgreichen Messe.

Der Messestandort Deutschland ist weltweit die Nummer 1 bei der Durchführung internationaler Messen. Jährlich finden in Deutschland 160 bis 180 internationale und nationale Messen statt, mit rund 180.000 Ausstellern und 10 Mio. Besuchern. Messen in Deutschland bringen Partner aus aller Welt zusammen. Sie sind Foren für Kommunikation und für Innovation, die den Weltmarkt abbilden. Rund zwei Drittel aller globalen Branchenmessen finden in Deutschland statt.

Unser Service umfasst:

Grundlegende Dienstleistungen

  • Hinweise für Besucher und Aussteller
  • Organisation von Pavillons und Delegationsreisen
  • Unterstützung bei der Planung und Organisation von Messebeteiligungen
  • Vorverkauf von Eintrittskarten
  • Organisation von Pressekonferenzen und Messeauftritten
  • Informationen über Reisemöglichkeiten, Hotels in der Nähe der Messen und spezielle Angebote von Reisedelegationen
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Visa
  • Sonderkonditionen auf Flügen mit Lufthansa

 

Für marokkanische Aussteller

  • Informationen zu den verschiedenen Fachmessen in Deutschland
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anmeldeformularen
  • Beratung bei der optimalen Wahl des Messestandes 
  • Partnersuche und Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden
  • Unterstützung im Umgang mit Medien / Presse
  • Unterstützung bei der Unterkunfts- und Reiseplanung
  • Unterstützung bei der Beantragung eines Visums

Für marokkanische Besucher

  • Informationen zu den verschiedenen Fachmessen
  • Vorverkauf von Tickets zum Vorzugspreis
  • Unterstützung bei der Unterkunfts- und Reiseplanung
  • Unterstützung bei Visumsanträgen
  • Betreuung von Besucherdelegationen auf Fachmessen

Marokko nahm 2019 an 16 deutschen Messen teil und liegt damit auf Platz 3 in Afrika mit 245 Ausstellern im Vergleich zu 183 Ausstellern im Jahr 2018. Marokko nimmt damit weltweit Platz 57 ein, mit über 7.500 marokkanischen Besuchern in Deutschland im Jahr 2019.

Offizielle Vertretung in Marokko für deutsche Messegesellschaften:

Pluspunkte für den Messeplatz Deutschland

Zentrale Lage

Deutsche Messen führen Aussteller und Besucher ins Zentrum der Europäischen Union. Der europäische Binnenmarkt ist mit rund 500 Millionen Verbrauchern und einer Wirtschaftsleistung von rund 11,5 Billionen Euro der größte einheitliche Markt der industrialisierten Welt. Messen in Deutschland sind aus allen Wirtschaftszentren der Welt, auch außerhalb Europas, dank hervorragender Flugverbindungen und bester Verkehrsinfrastruktur gut zu erreichen.

Modernste Messegelände

In Deutschland gibt es 25 Messeplätze mit internationaler oder nationale Bedeutung. Ihre Hallenfläche beträgt zusammen 2,8 Mio. Quadratmeter. Architektonisch, logistisch und technisch sind die deutschen Messegelände im internationalen Vergleich gut aufgestellt.Deutsche Messegesellschaften investieren jährlich rund 300 Mio. Euro in die Optimierung ihrer Gelände.
Vier der weltweit acht größten Messegelände liegen in Deutschland und zehn deutsche Messegelände verfügen über eine Hallenkapazität von mehr als 100.000 Quadratmetern. Hinzu kommen regionale Messeplätze mit einer Hallenfläche von rund 380.000 Quadratmetern.

Marktgerechte Messekonzepte

Deutsche Messen orientieren sich an den Bedürfnissen der Wirtschaft und spiegeln die Bedeutung und Innovationskraft der jeweiligen Branchen wider. Die enge Zusammenarbeit zwischen Veranstaltern, Ausstellern und Besuchern garantiert marktorientierte Fachmessekonzepte und ideale Messetermine.

Hohe Internationalität

Der besondere Wettbewerbsvorteil deutscher Messen ist ihre internationale Attraktivität: Rund 60% der jährlich rund 180.000 Aussteller kommen aus dem Ausland, ein Drittel davon aus Ländern außerhalb Europas. Von den 10 Mio. Besuchern reisen fast 30% aus dem Ausland an.

Professionalität

Deutsche Messeveranstalter sind erfahren in der Durchführung internationaler Messen. Einige davon führen jedes Jahr über 20 weltweit führende Messen durch. Sie werden organisiert von erfahrenen Experten für jeden Aspekt des Messegeschäfts.

Führende Servicestandards

Deutsche Veranstalter bieten der ausstellenden Wirtschaft ein breites Spektrum von Dienstleistungen. Sie unterstützen ihre Aussteller bei Reise- und Hotelbuchungen, Pressearbeit und Marketingaktivitäten und erweitern ihr Dienstleistungsspektrum stetig. Darüber hinaus installieren viele Messeveranstalter permanente Online-Marktplätze und sind damit für die ausstellende Wirtschaft ganzjährig ein kompetenter Marketingpartner.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im internationalen Vergleich haben die deutschen Messen ein moderates Standmieten-Niveau. Gleichzeitig sind Qualität und Quantität der Messebesucher auf einem hohen Niveau, so dass Aussteller hier auf viele ihrer potentiellen Kunden treffen. Die Kosten pro Besucher-Kontakt sind dadurch im Vergleich mit ausländischen Messen und anderen Medien günstig.

Die wichtigsten Fachmessen in Deutschland

Messe Berlin

  • Fruit Logistica : Internationale Obst- und Gemüsemesse.
  • Grüne Woche Berlin: Internationale Fachmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau.
  • IFA : Internationale Fachmesse für Elektronik und Haushaltsgeräte.
  • ILA : Internationale Luftfahrtausstellung.
  • InnoTrans : Internationale Fachmesse für Transport und Logistik.
  • ITB Berlin : Internationale Tourismusbörse.
  • Bazaar Berlin : Fachmesse für Kunsthandwerk, Accessoires und Dekoration.
  • DMEA : Internationale Fachmesse für digitale Gesundheit 
  • belekro :  Internationale Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht.
  • CMS Berlin : Internationale Fachmesse für Reinigungs- und Hygieneprodukte. 
  • BUS2BUS : Internationale Fachmesse für Busse und Ausrüstung.
  • WEINmesse Berlin : Wein- und Spirituosenmesse.
  • mes expo : Internationale Fachmesse für Elektronik-Zulieferer der Mobilitätsbranche.

Messe Düsseldorf

Kölnmesse

Messe München

Deutsche Messe

  • IAA Commercial Vehicles : die Weltleitmesse für Mobilität, Transport und Logistik. www.iaa.de/de/nfz
  • LABVOLUTION : Europäische Fachmesse für innovative Laborgeräte und Workflow-Optimierung. www.labvolution.de
  • TWENTY2X : internationale digitale Fachmesse. www.twenty2x.de/en
  • INTERSCHUTZ : Weltweite Fachmesse für Feuerwehr und Rettungswesen, Katastrophenschutz und Sicherheit. www.interschutz.de
  • DOMOTEX : Internationale Fachmesse für Bodenbeläge und Teppiche. www.domotex.de
  • HANNOVER MESSE : Weltmesse für Industrie und Maschinen. www.hannovermesse.de
  • parts2clean : Internationale Fachmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung. www.parts2clean.de
  • EMO Hannover : Internationale Fachmesse für Metallbearbeitung. www.emo-hannover.de
  • euroBLECH : Internationale Fachmesse für Blechbearbeitungstechnik. www.euroblech.com
  • LIGNA : Internationale Fachmesse für Anlagen, Maschinen und Werkzeuge zur Holzbe- und -verarbeitung. www.ligna.de
icon blocked
Blocked
Blocked

Achtung: Anzeige des Inhalts nicht möglich. Erlauben Sie im Consent Management die Anzeige von fremden Inhalten, um sich den Inhalt anzeigen zu lassen. Ihr Endgerät baut dann eine Verbindung zu dem Anbieter des Inhalts auf. Dabei werden von dem Anbieter Ihre IP-Adresse und Telemetriedaten verarbeitet. Der Anbieter kann ggf. auch Ihr Verhalten beobachten und Nutzungsprofile bilden, ggf. auch außerhalb des EWR. Soweit Sie die Anzeige anderer Inhalte nicht wünschen, müssen Sie anschließend die Einstellung im Consent Management deaktivieren.