Masen's Noor Midelt I: Ein Projekt, das als „Game Changer“ gesehen werden kann

  • © Getty Images/shansekala

Das marokkanische Unternehmen Masen hat ein Solarprojekt von 800 MW und 5 stündiger Energiespeicherung ausgeschrieben und EDF Renouvelables, Masdar (Abu Dhabi Future Energy Company) und Green of Africa als Konsortium für Investitionen und Bau beauftragt. Mit durchschnittlich 70 USD/MWh an lieferbarem Strom steht dieses Kraftwerk im Wettbewerb mit allen neu errichteten Kohle- oder Gaskraftwerken. Nach der Inbetriebnahme soll es Marokko auch nach Sonnenuntergang noch viele Stunden lang kostengünstige Energie liefern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die deutsche Firma Suntrace GmbH wurde zusammen mit intec - GOPA-International Energy Consultants von Masen mit der Entwicklung der technischen Designspezifikationen, der Machbarkeitsprüfung und der Unterstützung bei der Durchführung der Ausschreibung beauftragt.

Zurück