MEDays in Tanger

Beginn:
19.11.2009
Ende:
10.10.2049

Bereits zum zweiten Mal finden vom 19. bis zum 21. November die MEDays in Tanger statt.

Das Forum, welches unter dem Zeichen „verantwortliche Zusammenarbeit in Entwicklungsfragen“ stattfindet, wird vom "Institut Amadeus" gefördert. Das Institut, welches 2005 in Rabat gegründet wurde, beschäftigt sich mit Fragen hinsichtlich der Weltwirtschaft und Entwicklungsstrategien. Der Zweck des Institutes ist es, konkrete Empfehlungen und Anweisungen zu strategischen Fragen bezüglich Marokko zu geben.

Das Ziel der MEDays ist  die Integration Afrikas, in einem Nord-Süd-Dialog basierend auf dem Gleichheitsprinzip. Während den drei Tagen befassen sich Fachleute und Geschäftsleute hauptsächlich mit vier Themen: Beilegung der Krise, Konfliktvorbeugung, Ankurbeln der Wirtschaft und der „grünen Revolution“.