Internationaler Wettbewerb "Shell Eco-Marathon"

Beginn:

Im Rahmen des von der Firma Shell organisierten, internationalen Wettbewerbs ‘Shell Eco-marathon’, hat ein Team von Ingenieurstudenten der Hochschule ‚Ecole Nationale Des Sciences Appliquées d’Agadir’ (ENSA) das Fahrzeug ENSACAR entwickelt.

Dieses Fahrzeug wird anhand von einem thermischen und einem elektrischen Motor betrieben, um den Benzinverbrauch zu minimieren und den CO2 Ausstoss zu reduzieren. Dementsprechend handelt es sich um einen Entwurf eines umweltfreundlichen und energieeffizienten Beförderungsmittels. Das Projekt wird von der neuen Agence Nationale des Energies Renouvelables et de l’Efficacité Energétique (ADEREE) und der GTZ unterstützt, benötigt jedoch weitere Sponsoren, um das Projekt zu finanzieren und an dem internationalen ECO Marathon teilnehmen zu können.

 

Für weitere Informationen können sie die Website des Projekts besichtigen:

www.ensacar.net

 

oder den Projektleiter Mr. Soufiane EL HORMA  kontaktieren:

Tel : (+212) 6 65 45 31 38

Email : ensacar@live.fr

Um das Dossier für das Sponsoring herunter zu laden, klicken Sie bitte auf eines der folgenden Links :

www.ensacar.net/DS.pdf

www.ensacar.net/DS.zip '