Grünes Geschäftspotential in Afrika - die EnviroMaroc 2011 in Casablanca

AHK Marokko - Events-Hauptkategorie, Energy, Global DEint Events, Environmental Engeneering, Umwelt & Stadtplanung , Sanitär- und Klimatechnik Termin speichern
Beginn:
23.03.2011
Ende:
25.03.2011
Ort:
Hotel Sheraton Casablanca

Ansprechpartner

Nikola Schönfeld
Tel: +212522429404
Email: relations.publiques(at)dihkcasa.org

EnviroMaroc

Vom 23. bis 25. März 2011 findet in Casablanca zum fünften Mal die bedeutendste Umweltmesse der von ca. 100 Millionen Menschen bewohnten Maghrebregion, die EnviroMaroc 2011, statt.

Diese von der AHK Marokko in Kooperation mit der GIZ organisierte Veranstaltung wird seit 1999
durchgeführt und erfährt seitdem einen stetig wachsenden Erfolg. Die Notwendigkeit einer ökologischen Entwicklung in Afrika und das Know-How deutscher Unternehmen in diesem Bereich machen die EnviroMaroc unerlässlich bei der Knüpfung fruchtbarer Geschäftskontakte zwischen deutschen, nordafrikanischen und insbesondere marokkanischen Unternehmen.

Die zunehmende Verschlechterung der natürlichen Ressourcen ist eine Realität in Marokko, so Premierminister Abbas El Fassi. Eine Umweltcharta mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung wird ausgearbeitet. Derzeit stehen bereits über 80 Mrd. Dirham bis 2020 für Projekte für die Verbesserung der Umweltbedingungen zu Verfügung. Eine große Anzahl an Projekten wird bereits umgesetzt. Es ist zu erwarten, dass in diesem Bereich weitere hohe Investitionen getätigt werden. Deutschen Unternehmen wird durch eine Teilnahme an der EnviroMaroc 2011 eine hervorragende Möglichkeit geboten, sich rechtzeitig auf dem marokkanischen Markt zu engagieren. Schwerpunktthemen der Messe sind Trinkwasserversorgung, Abwasserbehandlung, der Bereich Abfallwirtschaft, Luftreinhaltung, Energieeffizienz, Erneuerbare Energien sowie generell der Klimaschutz. Gerade in Marokko präsentieren sich für deutsche Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, nicht nur im Bereich Umwelt zu investieren: zum Einen aufgrund der enormen Ressourcen im Bereich Erneuerbare Energien, zum Anderen dank der politischen Maßnahmen, die innerhalb der letzten Jahre für die Umweltverbesserung beschlossen und umgesetzt wurden.

Die Seminarthemen umfassen dieses Jahr folgende Schwerpunkte:

  1. Entwicklung grüner Kompetenzen für ein nachhaltiges Marokko (Mittwoch, 23.03., 14h30-17h00) 
  2. Management von kommunalen Abfall (Mittwoch, 23.03., 14h30-17h00) 
  3. Integriertes Management von Industrie- und gefährlichen Abfällen (Donnerstag, 24.03., 09h00-17h00) 
  4. Strategische Umweltevaluierung und Umweltverträglichkeitsprüfung (Donnerstag, 24.03., 09h00-17h00) 
  5. Industrielles Umweltmanagement (Freitag, 25.03., 09h00-12h00) 
  6. Erneuerbare Energien und Energieeffizienz (Freitag, 25.03., 09h00-12h00)

Detaillierter Programmplan zum Download

Für weitere Informationen zu der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den Bereich Marktberatung der AHK Marokko unter:

EnviroMaroc(at)dihkcasa.org

Tel.: +212 (522) 42 94 06 oder +212 (522) 42 94 07

Fax: +212 (522) 47 53 99

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen sowie die besonderen Teilnahmebedingungen

Hier finden Sie den Aussteller-Plan

Marktinfos zur EnviroMaroc 2011

Hotelangebote zum Download

Anfahrtsplan zur Messe

Achtung! Online-Anmeldung als Besucher & Seminarbesucher nur bis Dienstag, 22.03.2011, 14h30, möglich. Danach bitte direkt ab Mittwoch auf der Messe anmelden.