GloBus Session Marokko

AHK Marokko - Events-Hauptkategorie, Global Events Termin speichern
Beginn:
11.11.2015 | 10:30
Ende:
- 17:30
Ort:
Dorint Hotel Mannheim | Friedrichsring 6 | 68161 Mannheim

Der Wirtschaftsstandort Marokko - eine Chance für deutsche Unternehmen

Sie führen erfolgreich ein kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) und sind auf der Suche nach neuen und zukunftsweisenden Geschäftskooperationen? Möchten Sie langfristig in einen der attraktivsten Wirtschaftsstandorte in Afrika investieren? Marokko bietet Ihnen diese Möglichkeit!

Marokko gilt  heute als politisch stabil und als ein investorenfreundliches Land mit positiven Wachstumsprognosen. Das zeigt sich nicht nur, aber vielleicht am deutlichsten, an der verbesserten Infrastruktur und an der Modernisierung des Königreiches. Als Zukunftsmarkt mit großem Potenzial und Nähe zum europäischen Wirtschaftsraum kann eine Kooperation mit Marokko darüber hinaus als künftiges Sprungbrett in den arabischen Raum dienen.

Mehr Informationen über Marokko und über finanzielle und rechtliche Rahmenbedingungen für Geschäftsbeziehungen mit marokkanischen KMU können Sie bei unserer  GloBus Session Marokko am 11. November 2015 in Mannheim erhalten. Wir möchten Sie herzlich zu dieser Veranstaltung einladen, die wir im Rahmen des „Global Business Exchange Programme“ (GloBus) durchführen. Dort haben Sie die Gelegenheit, direkte Kontakte zu marokkanischen Unternehmern/innen zu knüpfen und verschiedene Geschäftsfelder auf einem „Markt der Möglichkeiten“ kennenzulernen.

Fakten zur „GloBus Session Marokko“

  • Datum: Mittwoch, den 11. November 2015, von 10:30 bis 17:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Dorint Hotel Mannheim, Friedrichsring 6, 68161 Mannheim
  • Gäste: Deutsche und marokkanische Geschäftsführer/innen von KMU sowie Vertreter/innen von Unternehmerverbänden
  • Branchenfokus: Lebensmittelindustrie, Erneuerbare Energien und Maschinenbau/Elektrotechnik

Ddie Einladung sowie das Programm können Sie hier herunterladen.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 06. November 2015 über die Homepage www.globus.exchange/globus-session/anmeldung-zur-globus-session-marokko/  für die Veranstaltung anzumelden.

Das „Global Business Exchange Programme“ wird im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) durch die GIZ GmbH implementiert. Es fördert durch Vernetzung und Fortbildung von Führungskräften den Dialog zwischen Marokko und Deutschland. Weitere Informationen, sowie einen Präsentationsfilm finden Sie unter: www.globus.exchange.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: adriana.nunes-haenel(at)giz.de