EU-AFRICA BUSINESS SUMMIT 2018

AHK Marokko - Events-Hauptkategorie, DEint, Global Events Termin speichern
Beginn:
30.11.2018 | 10:00
Ende:
- 18:00
Ort:
Mandarin Oriental Hotel, Marrakech

Afrika, ein Kontinent der Investitionsmöglichkeiten.

Der EU-Africa Business Summit wird am 30. November im prestigeträchtigen Mandarin Oriental Hotel stattfinden, unterstützt von der OCP Gruppe und der BMCE Bank of Africa. Das Ziel des Gipfeltreffens ist es eine neue Perspektive auf die wirtschaftlichen und politischen Beziehungen zwischen den zwei Kontinenten zu präsentieren, wozu sich politische Entscheidungsträger sowie führende Unternehmen versammeln werden.

Die Entscheidung den EU-Africa Business Summit in Marokko zu halten lag auf der Hand. Das Land, darge-stellt als das Tor zu Afrika, galt schon immer als Symbol für die Beziehungen, die die Europa und Afrika verbinden.

Kontext

Im Hinblick auf den neu erstellten Auslandsinvestitions-plan der EU hat es sich das EU-Africa Business Summit zum Ziel gesetzt eine neue Perspektive auf die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den afrikanischen Ländern und der EU zu präsentieren.

Im Laufe des eintägigen Gipfeltreffens werden mehrere Themenblöcke besprochen, insbesondere die vielzähligen Investitionsmöglichkeiten in Afrika, die Zukunft einer innovativen und nachhaltigen Landwirtschaft, und der Kampf gegen die digitale Kluft des Kontinents.

Weitere Informationen finden Sie hier.