AHK-Weltkonferenz vom 9. bis 11. Mai in Berlin

Global Events, AHK Marokko - Events-Hauptkategorie Termin speichern
Beginn:
09.05.2016 | 08:00
Ende:
11.05.2016 - 19:00
Ort:
Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin

Image: AHK

Die AHK-Weltkonferenz hat sich über die Jahre zum Treffpunkt aller Akteure der deutschen Außenwirtschaftsförderung entwickelt und behandelt neben dem aktuellen Zeitgeschehen auch die Zukunftsthemen der deutschen Außenwirtschaft sowie der Weltwirtschaft.  Alle zwei Jahre kommen in Berlin Vertreter der Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) aus 90 Ländern zusammen, zur AHK-Weltkonferenz. In diesem  Jahr findet diese vom 9. bis 11. Mai im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin statt.

Verantwortlich. Mutig. Weltweit. Das Motto der diesjährigen Weltkonferenz ist die inhaltliche Klammer um die einzelnen Veranstaltungen. Verantwortung übernehmen und dabei Mut zur Gestaltung haben, auch in schwierigen Zeiten und Märkten, zeichnet das AHK-Netzwerk weltweit aus.

Im Mittelpunkt steht die Expertise des weltweiten Netzwerkes der AHKs, vertreten durch die Geschäftsführer der 130 Büros in 90 Ländern. Ergänzt wird dies durch Experten für das internationale Geschäft in den Industrie- und Handelskammern (IHKs), sowie führenden Vertretern verschiedener Bundesministerien (Auswärtiges Amt, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie etc.),  der Wirtschaftsfördergesellschaft Germany Trade and Invest (GTAI), der Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft, sowie international aktiven Unternehmen.

Programm von Montag, den 9. Mai bis Mittwoch, den 11. Mai 2016
MONTAG | Die Konferenz beginnt mit einem internen Tag, an dem strategische Aspekte der Organisationsentwicklung des AHK-Netzwerkes im Fokus stehen. Am Abend wird in gewohnter Form ein Netzwerkabend gemeinsam mit den IHKs auf Einladung eines Partners stattfinden.

DIENSTAG | Der zweite Tag bietet den Akteuren der deutschen Außenwirtschaftsförderung eine übergreifende Plattform, um gemeinsam aktuelle Themen und Trends beispielweise zu Startups, Fachkräftesicherung und dualer beruflicher Bildung im Ausland zu diskutieren.

MITTWOCH | Im Mittelpunkt des sogenannten Weltwirtschaftstages stehen aktuelle Entwicklungen der Weltwirtschaft und die sich daraus ergebenden konkreten Potenziale für deutsche Unternehmen. Nach der Eröffnung gehen wir gemeinsam mit den Teilnehmern der Frage nach, wie die deutsche Wirtschaft auch in Zukunft international erfolgreich bleibt.