10. Deutsch-Afrikanisches Energieforum

AHK Marokko - Events-Hauptkategorie, Global Events Termin speichern
Beginn:
25.04.2016 | 08:00
Ende:
26.04.2016 - 18:00
Ort:
Hamburg

Am 25. und 26. April 2016 lädt der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft zum 10. Deutsch-Afrikanischen Energieforum in die Handelskammer Hamburg. Unternehmen, Politikern und Wissenschaftlern aus Deutschland und ganz Afrika bietet die Veranstaltung eine einzigartige Plattform, um sich rund um den Energiesektor auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.

Den Stellenwert des Events verdeutlicht das traditionell hochkarätige Teilnehmerfeld: Im vergangenen Jahr wohnten der Veranstaltung neun afrikanische Energieminister und zwei deutsche Staatssekretäre bei; auch in diesem Jahr werden wieder über 400 Gäste aus Deutschland, Afrika und der Welt erwartet.

 

Gemeinsam mit dem Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft lädt die AHK Marokko Sie ein:

- sich mit Entscheidern aus Wirtschaft und Politik aus Deutschland und ganz Afrika zu vernetzen

- sich mit deutschen Unternehmern, Politikern und Wissenschaftlern aus dem  Energiesektor auszutauschen

- sich über aktuelle Themen, Projekte und Chancen der Märkte für konventionelle und erneuerbare Energie auf dem afrikanischen Kontinent umfassend zu informieren.

 

Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr unter anderem folgende Themen der deutsch-afrikanischen Energiewirtschaft:

- „Der afrikanische Energiemix – erneuerbar oder konventionell?“

- „Fallende Rohstoffpreise – ist der Boom vorbei?“

- „Innovationen – was gibt es Neues für Afrika?“

- „Kernenergie – eine Option für Afrika?“

 

Auch in diesem Jahr haben die Delegationen aus Afrika wieder die Möglichkeit, sich in den „Country Sessions“ exklusiv zu präsentieren.

Das vorläufige Programm des 10. Deutsch-Afrikanischen Energieforums finden Sie hier!

Anmeldung und Teilnahmegebühren:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Profitieren Sie bei einer Anmeldung über die AHK Marokko von reduzierten Teilnahmegebühren (die nachfolgenden Teilnahmegebühren gelten nur bei einer Anmeldung über die AHK Marokko und sind gegenüber den jeweiligen Normalpreisen um 10% reduziert):

- Unternehmen mit Firmensitz in Afrika

  Teilnahmegebühr: 450,- € bzw. 5.000,- DH pro Person  

- Mitgliedsunternehmen der AHK Marokko mit Firmensitz außerhalb Afrikas

  Teilnahmegebühr: 585,- € bzw. 6.500,- DH pro Person

- Nicht-Mitgliedsunternehmen der AHK Marokko mit Firmensitz außerhalb Afrikas

  Teilnahmegebühr: 1.170,- € bzw.13.000,- DH pro Person

 

Lassen Sie uns einfach das entsprechende Anmeldeformular zukommen. Nach Eingang Ihrer Zahlung registrieren wir Sie als VIP-Teilnehmer für die Veranstaltung und senden Ihnen Ihre Registrierungsbestätigung umgehend.

Weitere Informationen zum 10. Deutsch-Afrikanischen Energieforum finden Sie hier.

Wir stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr Thomas Absmayr

E-Mail:  thomas.absmayr(at)dihkcasa.org

Tel.: +212 (0)5 22 42 94 16

Fax: +212 (0)5 22 94 81 72