Positive Entwicklung der Infrastruktur im Tourismussektor – 52 Hotels derzeit im Bau

10.12.16 Global DEint News

Bild: Pixabay

Nach einem Bericht von afrikanischen und internationalen Designern und Innenarchitekten, der für „Index Nordafrika“ veröffentlicht wurde, sind insgesamt 52 Hotels in Marokko mit einem Öffnungsdatum bis 2020 derzeit im Bau. Nach der Leiterin von Index Nordafrika, Samantha Kane Mac Donald, bereitet sich Marokko auf einen stärkeren Wettbewerb mit den großen, weltweiten Tourismusdestinationen vor. Nach unserer Untersuchung liegt Marokko nunmehr nur noch hinter den Vereinigten Arabischen Emiraten und Saudi-Arabien in Bezug auf den Bau von Hotels im Nahen und Mittleren Osten sowie Afrika.