Marokko weltweit führend im Bereich Windenergie

01.10.16 Global AHK News

Bild: Q.pictures / pixelio.de

Nach der kürzlich erschienen Studie "World energy perspectives/ Renewables integration 2016" des World Energy Council weist Marokko für Windenergie weltweit die geringsten Kosten mit 28 $/MWh aus. Das Königreich lässt damit auch Länder wie Peru, Mexico, Ägypten, Südafrika oder auch Brasilien hinter sich. Die Kosten in diesen Ländern belaufen sich auf 37 bis 49 $/MWh. Ebenso wird in der Studie darauf hingewiesen, dass das Königreich Marokko einer der größten Investoren weltweit im Bereich der erneuerbaren Energien ist. Insgesamt werden n Marokko mehr als 1 Milliarde $ in erneuerbare Energien investiert.

Die komplette Studie als auch ein Executive Summary können hier heruntergeladen werden.