Marokko erkennt lybischen Übergangsrat an

25.08.11 AHK Marokko - News-Hauptkategorie, Global AHK News, Global DEint News

Die marokkanische Regierung hat den Nationalen Übergangsrat als legitime Vertretung des libyschen Volkes anerkannt. Wie die amtliche Nachrichtenagentur MAP meldete, traf sich der marokkanische Außenminister, Taib Fassi Fihri, am Mittwoch mit dem Vorsitzenden des Übergangsrats, Mustafa Abdul Dschalil, in Bengasi.

Fassi Fihri überbrachte Glückwünsche des marokkanischen Königs zu den Fortschritten bei der "Verwirklichung der legitimen Bestrebungen des libyschen Volkes".