Marokkansiches Regionalisierungvorhaben: Konkretisierung des Planes

13.01.10

Marokko will einen Plan umsetzen, nachdem die Kommunen in den verschiedenen Regionen des Königreiches mehr Autonomie erhalten sollen.

Anfang Januar ernannte König Mohammed VI. in diesem Sinne eine Art Beratungsgremium, die den Plan der Regionalisierung umsetzen soll.

Eines der Hauptziele dieses Programms sei die wirtschaftlich engere Eingliederung der südlichen Provinzen Marokkos. Politische Beobachter werten diesen Plan als äußerst positives Vorhaben, nicht nur für die Wirtschaft.