Ländliche Entwicklung: Intensivierung der deutsch-marokkanischen Kooperation

25.01.16 Global News

Bild: pixabay

Am Rande der diesjährigen Internationalen Grünen Woche Berlin haben Deutschland und Marokko eine Absichtserklärung über die Intensivierung der technischen und finanziellen Kooperation im Bereich der ländlichen Entwicklung unterzeichnet. Zudem sollen neue Dreieckskooperationen geschaffen werden. Erneuerbare Energien, die Modernisierung von Bewässerungssystemen, nachhaltige Oasenbewirtschaftung, Beschäftigungsförderung im ländlichen Raum sowie die Förderung kleiner und mittlerer landwirtschaftlicher Betriebe sind einige der Kernbereiche des Dokuments, das der marokkanische Landwirtschaftsminister Aziz Akhannouch und der deutsche Entwicklungsminister Gerd Müller in Berlin signierten.