INTERSPORT feiert die offizielle Eröffnung seiner ersten Filiale in Casablanca

18.12.14 AHK Marokko - News-Hauptkategorie, Global News, Global AHK News, Global DEint News

Am 4. Dezember feierte INTERSPORT die offizielle Eröffnung seiner ersten Filiale in Casablanca mit einem Event, an dem über 200 Personen – darunter Medienvertreter, lokale Autoritäten und Prominente – teilnahmen.

Ignasi Puig, Geschäftsführer von Intersport Spain und Vorstandsmitglied der Intersport International Corp., betonte: "Wir sind sehr zufrieden mit den bisherigen Ergebnissen der Filiale, zum einen aufgrund der bislang erzielten Verkaufsmenge, zum anderen aufgrund der hohen Akzeptanz vonseiten der marokkanischen Verbraucher. Unsere exklusiven Marken McKINLEY für Outdoor-Produkte und PROTOUCH für Laufausstattung werden von den Kunden gut angenommen."

Des Weiteren hat der Partner von INTERSPORT Marokko Olympe eine Ausweitung seiner Präsenz im Land angekündigt: 2015 soll eine zweite Filiale in Casablanca sowie eine weitere in Rabat eröffnet werden; außerdem wird es einen 1500 m² großen Megastore in Tanger geben, der gleichzeitig mit der Socco Alto mall im Oktober 2015 eröffnet wird.

INTERSPORT hat sich zum Ziel gesetzt, innerhalb von 5 Jahren zum gefragtesten Sportartikelhändler in Marokko zu werden. Hierfür wird in Marketingmaßnahmen für eine große Produktpalette führender und exklusiver Marken investiert. Das Angebot reicht von Produkten für Fußball, Laufsport,Schwimmen, Tennis und Basketball bis hin zu Sportswear und Ausstattung für Outdoor- und Fitnesssport.

INTERSPORT International Corp. Mit einem Umsatz von 10,3 Milliarden € in 2013 und mehr als 5400 Geschäften in 44 Ländern ist INTERSPORT aktuell der Weltmarktführer im Bereich Sportartikelvertrieb.