Erstes Porsche-Zentrum eröffnet in Casablanca

30.03.15 AHK Marokko - News-Hauptkategorie, Global News, Global AHK News, Global DEint News

Die "Centrale Auto Chérifienne (CAC)" verkündete vergangenen Donnerstag die Einweihung des ersten Porsche-Zentrums mit diversen Dienstleistungen in Marokko.

Das Zentrum hat eine Fläche von 4,538 m2 und umfasst ein Ausstellungsraum und eine zweistöckige Fachwerkstatt. Das Gebäude verfügt über eine Dachterrasse und präsentiert 36 Autos. Es bietet auch einen After-Sales-Service und beschäftigt 38 Personen, darunter ein Techniker, der von Porsche-Experten in Deutschland ausgebildet wurde.

Das "CAC" ist der exklusive Distributor der deutschen Automarken Volkswagen, Audi, Skoda und Porsche in Marokko. Für Porsche ist Marokko noch ein aufstrebender Markt im Vergleich zu seinen Hauptmärkten USA, China und Deutschland. Allerdings planen die deutschen Automobilhersteller bereits zwei weitere Zentren in Marrakesch und Agadir in den kommenden Jahren zu eröffnen.