Die Handelsvolumen der Börse Casablanca verdoppeln sich im 1. Quartal

25.08.17 AHK Marokko - News-Hauptkategorie

Bild: L'Economiste

Mit 13,8 Mrd. DH hat sich das Handelsvolumen der Börse Casablanca im ersten Quartal 2017 gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt (+ 106%). Die überwiegende Mehrheit der Transaktionen wurde auf dem zentralen Markt durchgeführt (96%), 12,5 Milliarden DH, ein Plus von 137%. Mehr als ein Drittel (35%) ist das Ergebnis des OGAW, gefolgt von den marokkanischen juristischen Personen (26%), den marokkanischen natürlichen Personen (24%) und den ausländischen juristischen Personen (9%).