Die Handelsbilanz Marokko - ECOWAS erreicht einen Überschuss von 7,5 Milliarden Dirham

31.10.17

Bild: Pixabay

Nach dem Wirtschafts- und Finanzbericht zum Entwurf des Haushaltsgesetzes 2018 erreichte die Handelsbilanz zwischen Marokko und den Ländern der Wirtschaftsgemeinschaft Westafrikanischer Staaten (ECOWAS) 2016 einen Überschuss von 7,5 Mrd. Dirhams (ca. 690 Mio. €) gegenüber 0,2 Mrd. Dirhams im Jahr 2000.

Dieser Überschuss resultiert aus dem hohen Ausfuhrvolumen Marokkos von 8,5 Mrd. Dirhams (ca. 780 Mio. €) bei nur 1 Mrd. Dirhams an Einfuhren. Insgesamt stieg der Handel von 1,5 Mrd. Dirhams in 2000 auf 9,5 Mrd. Dirhams in 2016.