Die Bank Al-Maghrib geht von einem beschleunigten Wachstum von + 4,4% aus

03.07.17 AHK Marokko - News-Hauptkategorie, Global AHK News

Bild: PIXABAY

Nach den Prognosen der Bank Al-Maghrib (BAM) wird das Wirtschaftswachstum voraussichtlich auf 4,4% im Jahr 2017 und auf 3,1% im Jahr 2018 zulegen. Aufgrund der Zunahme der Getreideproduktion, die von der Abteilung für Landwirtschaft auf 102 Millionen Zentner geschätzt wird, weist die landwirtschaftliche Wertschöpfung eine Steigerung von 13,4% auf, wohingegen das Wachstum des nicht-landwirtschaftlichen BIP sich von 3,1% auf 3,3% verbessert, so die BAM anlässlich ihrer vierteljährlichen Sitzung des Board. In 2018 sollen nach ihrer Einschätzung die nicht-landwirtschaftlichen Tätigkeiten ein Wachstum von 3,6% aufweisen und, unter der Annahme einer durchschnittlichen Ernte, der Landwirtschaftssektor einen leichten Rückgang von 0,9% verzeichnen. Insgesamt ergäbe sich somit für 2018 ein Wachstum von 3,1%.