Deutschland und die Welt feiern Mauerfall-Jubiläum

10.11.09

Mit einem feierlichen Abendessen im Bundeskanzleramt für knapp 30 Staats- und Regierungschefs ist das Fest zum 20. Jahrestag des Mauerfalls zu Ende gegangen

Zuvor feierten Deutschland und die Welt den Mauerfall am 9. November 1989 als Wende der Weltpolitik und Verpflichtung für die Zukunft.

Höhepunkt der Feier waren der Fall einer symbolischen Mauer aus rund 1000 riesigen Dominosteinen und ein Feuerwerk über dem Brandenburger Tor. Bei dem bewegenden Fest erinnerten Gäste aus aller Welt an die Zeitenwende vor 20 Jahren.

Die Staatsgäste dankten den Deutschen für die friedliche Revolution.