Deutschland auf der Umweltmesse Pollutec vom 23. bis zum 26. Oktober in Casablanca

22.10.13 Global News, Global AHK News, Global DEint News, AHK Marokko - News-Hauptkategorie, EnviroMaroc - News-Hauptkategorie

Der deutsche Botschafter in Marokko, S.E. Dr. Witter, Frau Ute Brockmann, stellvertr. Geschäftsführerin der AHK, Herr Ragnar Strauch, VDMA, Int. Märkte Prozesstechnik, Anlagenbau

Deutschland wird auch dieses Jahr wieder mit einem offiziellen Gemeinschaftsstand auf der grössten Umweltmesse Marokkos, Pollutec, vertreten sein. Zwölf deutsche Unternehmen präsentieren dort ihre Produkte und Innovationen.

Die AHK Marokko wird gemeinsam mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) auf dem deutschen Gemeinschaftsstand auf der marokkanischen Umweltmesse Pollutec vertreten sein.

Der Gemeinschaftsstand wird organisiert vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA). Die AHK Marokko wird mit vor Ort sein und Sie in allen Fragen deutsch-marokkanischer Wirtschaftsbeziehungen beraten. Sie finden uns am Stand J18. 

Am Donnerstag, 24 Oktober 2013, findet von 14:00 bis 15:40 Uhr ein Vortrag der deutschen Aussteller auf der Messe unter dem Motto "Blue Competence - Clean Technologies for Morocco / Blue Competence - Technologies Durable pour le Maroc" statt. Dabei wird Frau Ute Brockmann, stellv. Geschäftsführerin der AHK Marokko, die Begrüssungsrede halten.

Am Freitag, 24. Oktober 2013, findet von 18:00 bis 20:00 Uhr ein "International Leaders Meeting" mit anschliessendem Cocktail statt, das einen Austausch zwischen deutschen und europäischen Unternehmen zu den Herausforderungen des marokkanischen Marktes ermöglicht.

Öffnungszeiten sind von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr, und Freitag von 9:30 Uhr bis 20:00 Uhr. Samstags ist die Messe offen von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Hier finden Sie die Photos aus 2012.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!