Deutscher Kabelhersteller Leoni eröffnet neue Fabrik in Berrechid

21.10.14 AHK Marokko - News-Hauptkategorie, Global News, Global AHK News, Global DEint News

Bild: Pixabay

Der deutsche Kabelhersteller Leoni hat vergangene Woche seine neue Fabrik in Berrechid in Anwesenheit des marokkanischen Industrieministers Moulay Hafid El Alamy eingeweiht.

Mit 12.000m2 Fläche und 7,5 Millionen Euro Investitionen beschäftigt die neue Produktionsstätte knapp 1.800 Angestellte. Der jährliche Umsatz soll dabei 30 Millionen Euro pro Jahr betragen.

Die LEONI AG mit Sitz in Nürnberg ist ein führender Hersteller in den Produktgruppen Drähte, Kabel und Bordnetz-Systeme. Leoni erzielt jährlich auf dem marokkanischen Markt einen Umsatz in Höhe 200 Millionen Euro mit knapp 6.000 Angestellten in Casablanca, Bouskoura et Berrechid.