$ 125 Millionen zusätzlich für das Solarkraftwerk Noor-Midelt

29.06.18 AHK Marokko - News-Hauptkategorie

Infomédiaire: Noor Midelt

Eine weitere gute Nachricht für die erneuerbare Energien in Marokko. Die Weltbank hat zusätzliche Unterstützung in Höhe von 125 Millionen Dollar für die Entwicklung innovativer Solartechnologien in Marokko angekündigt. Diese Mittel, bei denen sich der Fonds für saubere Technologien in einer Höhe von 25 Millionen beteiligt, unterstützen die Entwicklung und den Bau der Kraftwerke Noor-Midelt I und II, die insgesamt eine Kapazität von 600 bis 800 MW aufweisen sollen, so die Institution von Bretton Woods in einer Erklärung.

Diese Anlage wird die zweite Anlage thermodynamischer Solarwärmekraftwerke (CSP) sein, die als Teil des marokkanischen Solarplans Noor gebaut werden.

„Für Marokko, es ist ein neuer Schritt in Richtung einer sauberen Zukunft“, so Marie Françoise Marie-Nelly, Director of Operations der Weltbank für den Maghreb, in der Mitteilung und fügte hinzu, dass „das Kraftwerk Noor-Midelt Marokkos die Vorreiterrolle Marokkos in der Region im Bereich erneuerbare Energien bestätigt.

Die beiden Noor-Midelt-Werke werden von einem neuen Design profitieren, das CSP- und Photovoltaik-Technologien kombiniert. Die günstigere Photovoltaik weist eine geringere Speicherkapazität als die CSP-Technologie auf, die den Vorteil besitzt, Strom auch ohne Sonnenschein zu erzeugen.